Datenschutz- und Sicherheitshinweise

Wir wollen Sie über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten informieren. Sollten Sie Fragen dazu haben wenden Sie sich gerne direkt an uns. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieses Dokumentes. Sie können sich mit Ihren Fragen oder Beschwerden auch an die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz wenden.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung Ihrer Daten

Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten wir personenbezogene Daten, die wir aus Ihren Anfragen und der Nutzung unserer Website gewinnen.
Sie haben das Recht eine uns erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Kontaktieren Sie uns per Email unter datenschutz@vogel-corporatemedia.de.

Welche Zwecke verfolgen wir mit der Verarbeitung Ihrer Daten?

Als Medienunternehmen wollen wir Sie mit für Sie relevanten Fachinformationen versorgen.
Wir bieten Ihnen Fachinformationen in Form von Whitepapern an. Wir nutzen Ihre Daten, um genau die Informationen, Angebote und Leistungen selektieren zu können, die Ihrem Bedarf und Ihren Interessen entsprechen, und um Ihnen diese Produkte und Informationen zukommen zu lassen.
Schließlich nutzen wir Ihre Daten um Ihnen spezifische Services anzubieten, wie die Beratung bei der Entwicklung und Durchführung von Marketingkampagnen, die Beratung zur Optimierung der Zielerreichung Ihrer Kommunikationsmaßnahmen, dazu auch Anreicherung Ihrer Kundenstammdaten, Marktforschung, Agenturleistungen und Kommunikations-Dienste.

Welche Daten werden gesammelt?

Wir speichern und verarbeiten die Daten, die wir für die von uns verfolgten Zwecke benötigen. Das sind Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, der Name Ihrer Firma und die Branche Ihres Unternehmens.
Zur Optimierung unserer Angebote speichern wir Daten hinzu, die z.B. über Ihre Firma im Internet öffentlich zugänglich sind oder gleichen die Aktualität Ihrer Daten mit dafür geeigneten, frei verfügbaren Datenbanken ab.

Wir führen auch Werbeerfolgskontrollen durch, für die wir die Reaktionen der Empfänger auf unsere Newsletter sammeln und auswerten. Dazu verwenden wir die Information, welche Nachrichten und Angebote Sie öffnen und anklicken.

Einige Daten werden auch automatisiert übermittelt. So teilt uns ihr Computer automatisch Informationen mit wie IP-Adresse, Browser-Typ oder Zugriffszeiten, wenn Sie unsere Website nutzen. Diese Daten benötigen wir für die optimale Darstellung unserer Online-Angebote auf Ihrer Hardware.

Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Ihre Daten werden bis zu Ihrem evtl. Löschbegehren bzw. Widerspruch gespeichert.

Ihre Online-Nutzungsdaten löschen wir drei Jahren nach dem letzten Kontakt mit Ihnen.
Die Frist beginnt mit der letzten Kommunikation, die zwischen uns stattgefunden hat.

Auch Daten zur Neukundengewinnung, die wir evtl. bei Dritten erheben, werden nach drei Jahren gelöscht, sofern kein Vertrag zustande kommt oder Sie keine weiteren Informationen anfordern.

Wahrnehmung Ihrer Rechte

Wir sind verpflichtet Sie darauf hinzuweisen, dass Sie

  • ein Recht auf Auskunft haben, welche Daten wir über Sie gespeichert haben
  • ein Recht auf Berichtigung dieser Daten haben, sofern sie sich geändert haben oder nicht korrekt sind,
  • ein Recht haben die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen bis zur Klärung der Korrektheit der Daten, falls unklar ist, ob die Daten richtig sind oder im Sinne eines Widerspruchs für eine bestimmte Nutzung oder die gesamte Verarbeitung Ihrer Daten.
  • ein Recht haben ein Löschung von Daten zu verlangen, sofern sie falsch sind oder unrechtmäßig gespeichert und verarbeitet werden
  • das Recht haben eine einmal erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen
  • das Recht jederzeit einer Verarbeitung zu widersprechen, welche wir auf ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO stützen
  • das Recht haben die über Sie gespeicherten Daten ggf. an einen anderen Verantwortlichen übertragen zu lassen oder den erzeugten Datenbestand selbst zu übertragen.
  • Das Recht sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

Empfänger der Daten

Vogel Corporate Media gibt Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung auch an Dienstleister weiter, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Diese haben wir durch einen Auftragsverarbeitungsvertrag dergestalt an uns gebunden, dass diese nur für unsere Geschäftszwecke und aufgrund unserer Weisung die Daten verarbeiten.

Beachten Sie, dass Ihre Daten dabei ggf. auch in Drittländer außerhalb der EU übermittelt werden und wir in diesem Fall keine Garantien für die Sicherheit der Daten nach der Übermittlung geben können.

Kann sich die Nutzung und Verwendung der personenbezogenen Daten bzw. diese Datenschutzerklärung ändern?
Der Umgang mit personenbezogenen Daten wird von uns laufend vor dem Hintergrund der datenschutzrechtlichen Bestimmungen überwacht und ggf. angepasst. Bitte nehmen Sie in regelmäßigen Abständen Kenntnis von unserer Datenschutzerklärung, die den jeweils aktuellen Stand unseres Umgangs mit persönlichen Informationen wiedergibt. Änderungen werden wir an dieser Stelle bekannt machen.

Cookie-Erklärung

„Cookies“ sind Dateien, die bei Ihrem Besuch auf unserer Website auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die sich Ihr Browser „merkt“.
Eine Cookie-Datei wird in Ihrem Webbrowser gespeichert und ermöglicht es der Webseite oder einem Drittanbieter Sie zu erkennen und die Seite bei Ihrem nächsten Besuch besser auf Sie abzustimmen.
Cookies und Zählpixel ermöglichen es Vogel Corporate Media seine Dienste besser und effizienter für Sie bereitzustellen und Ihr Erlebnis auf unserer Website zu optimieren.

Zählpixel sind kleine Grafikdateien, die mit unseren Servern verbunden sind und es uns erlauben, Ihre Nutzung unserer Website und der damit verbundenen Funktionalitäten zu verfolgen.
Es gibt zwei Arten von Cookies: dauerhafte (persistente) Cookies und Session Cookies.

Cookies können von Ihrem Browser so gesperrt werden, dass z. B. nur die Seite sie auslesen darf, die sie gesetzt hat. Bei Ihrem nächsten Besuch auf dieser Site wird der Cookie von Ihrem Browser an den Server geschickt, z. B. um Ihnen bei diesem Besuch neue Beiträge zu Ihrem Interessengebiet anzubieten.

So verwendet Vogel Corporate Media Cookies

Wenn Sie auf unsere Seiten zugreifen und diese nutzen, platzieren wir eine Reihe von Cookie-Dateien in Ihrem Webbrowser.
Vogel Corporate Media verwendet Cookies, die uns dabei helfen, wiederholte Besucher, die Art der Inhalte und Websites, auf die ein Nutzer unserer Website zugreift, die Länge der Zeit, die jeder einzelne Nutzer in jedem bestimmten Bereich unserer Website verbringt, und die spezifischen Funktionen, die Nutzer verwenden, zu bestimmen. Cookie-Daten, die personenbezogene Daten darstellen, werden von uns nur mit Ihrer Zustimmung verarbeitet.

Wir verwenden auf unserer Seite sowohl Session Cookies als auch dauerhafte Cookies und verwenden zudem verschiedene Arten von Cookies für den Betrieb der Seite:

  • Basis-Cookies. Sind für den Betrieb der Webseite erforderlich. Wir verwenden Basis-Cookies zur Authentifizierung von Benutzern, um die betrügerische Nutzung von Benutzerkonten zu verhindern und um die Funktionen unserer Webseite anbieten zu können.
  • Analyse-/Leistungs-Cookies. Lassen Sie zu, dass wir die Zahl der Besucher erfassen und nachverfolgen, wie sich Besucher auf der Webseite bewegen. Dadurch können wir die Funktionsweise der Seite verbessern.
  • Funktionalitäts-Cookies. Werden verwendet, um Sie wiederzuerkennen, wenn Sie die Seite erneut besuchen. Dadurch können wir unsere Inhalte auf Sie abstimmen und Ihre Einstellungen speichern (z. B. Ihre Sprach- und Regionenauswahl).

 

Drittanbieter-Cookies

Zusätzlich zu unseren eigenen Cookies verwenden wir auch Cookies von verschiedenen Drittanbietern, um Statistiken zur Nutzung der Webseite zu erstellen und unsere Marketingbemühungen zielgerechter zu gestalten.

  • Tracking-Cookies. Verfolgen Sie das Verhalten auf der Seite und verknüpfen Sie es mit anderen Kennzahlen, um Verhaltensmuster besser zu verstehen.

 

Welche Optionen haben Sie in Bezug auf Cookies

Wenn Sie Cookies selbst löschen oder Ihren Webbrowser dazu auffordern möchten, Cookies zu löschen oder zu verhindern, besuchen Sie die Hilfeseiten Ihres Webbrowsers und treffen Sie entsprechende Browser-Einstellungen.
Beachten Sie bitte Folgendes: Wenn Sie Cookies löschen oder ablehnen, können Sie möglicherweise nicht alle der von uns angebotenen Funktionen nutzen. Evtl. können Sie sich dann nicht anmelden, Ihre Einstellungen nicht speichern und einige unserer Seiten nicht richtig anzeigen.

Einsatz von Social Plugins

Wir setzen auf unserer Webseite sog. Social-Media-Buttons (auch Social-Media-Plugins) ein. Hierbei handelt es sich um kleine Schaltflächen mittels derer Sie Inhalte unserer Webseite in sozialen Netzwerken unter Ihrem Profil veröffentlichen können.
Sofern Sie eine solche Schaltfläche aktivieren, wird eine Verbindung zwischen unserer Webseite und dem soziale Netzwerk hergestellt. Neben den betreffenden Inhalten, erhält der Betreiber des sozialen Netzwerkes weitere zum Teil personenbezogene Information. Dazu gehört etwa der Umstand, dass Sie gerade unsere Seite besuchen.
Die Einbindung der Social-Media-Buttons erfolgt unter Einsatz der sog. Shariff-Lösung. Diese von Heise und c’t entwickelte Lösung verhindert, dass bereits eine Verbindung zu einem sozialen Netzwerk aufgebaut wird, nur weil Sie eine Seite mit einem Social-Media-Button aufrufen, ohne diesen zu aktivieren. Das bedeutet, dass erst dann Informationen an das soziale Netzwerk übermittelt werden, wenn Sie die Schaltfläche einsetzen.

Twitter Plugin

Diese Seite verwendet Plugins des sozialen Netzwerkes Twitter, das von Twitter, Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird. www.twitter.com.
Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Twitter-Servern hergestellt, das Plugin direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Webseite eingebunden. Dadurch erhält der Twitter-Server die Information, dass sie die entsprechende Seite aufgerufen haben. Sind Sie gerade bei Twitter als Mitglied eingeloggt, ordnet Twitter diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Wenn Sie die Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Tweet“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) nutzen, werden auch diese Informationen Ihrem Twitter-Konto zugeordnet. Dies können Sie nur durch Ausloggen bei Twitter vor der Nutzung des Plugins verhindern.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Twitter, über Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Twitter Datenschutzhinweisen: http://twitter.com/privacy
Um eine Datensammlung durch Twitter zu verhindern, können sie sich vor dem Besuch unserer Seiten bei Twitter ausloggen oder in Ihrem Browser die Funktion „Do not Track“ aktivieren bzw. in Ihrem Browser die Verwendung von Java-Scripten abschalten bzw. die Ausführung von Scripten der Domain twitter.com blockieren.

Facebook Plugin

Diese Website verwendet Social Plugins des sozialen Netzwerks Facebook www.facebook.com. Betreiber ist Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Den Button von Facebook auf unserer Website erkennt man an dem weißen “f” auf blauer Kachel oder an dem “Daumen hoch”-Zeichen.
Beim Klick auf diesen Button werden Daten an das entspr. soziale Netzwerk übermittelt. Dazu gehören u.a. das Datum und die Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite, die Internetadresse oder URL, auf der sich der Besucher befindet sowie technische Daten über die IP-Adresse, den verwendeten Browser und das verwendete Betriebssystem des Besuchers zudem die Nutzerkennnummer, wenn der Besucher auf Facebook eingeloggt ist. In diesem Fall kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen.
Mit dem Klick auf diesen Button willigen Sie in die Übermittlung dieser Daten an das entspr. soziale Netzwerk ein. Informationen zur Datenerhebung und Nutzung entnehmen Sie bitte den Datenverwendungsrichtlinien von Facebook.

Xing Plugin

Diese Seite verwendet Plugins des sozialen Netzwerkes xing.com („Xing“), welches von der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg betrieben wird. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Xing auf. Der Inhalt des Plugins wird von Xing direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Xing die Information, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben. Sind Sie gerade bei Xing eingeloggt kann Xing den Besuch Ihrem Xing-Konto zuordnen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Xing sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Xing: http://www.xing.com/privacy

Linkedin Plugin

LinkedIn Teilen der LinkedIn Ireland Unlimited Company
Teilweise werden Informationen an die Muttergesellschaft LinkedIn Corporation mit Sitz in den USA übermittelt. Diese beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Privacy-Shield“ und ist beim „US-Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei LinkedIn finden Sie in deren Datenschutzrichtlinien.

Einsatz von Tracking-Tools

Für einige Analysen und statistische Auswertungen setzen wir auf unseren Seiten Produkte anderer Anbieter ein. Im Folgenden informieren wir Sie über die verschiedenen Produkte, die auf unseren Seiten zum Einsatz kommen können und welche Möglichkeiten der Anonymisierung bzw. Pseudonymisierung oder dem Ausschluss von der Teilnahme an diesen Analysen Sie haben.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code “gat._anonymizeIp();” erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Erfassung von Daten von Google Analytics für diese Webseite deaktivieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. (Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)


 

Unsere Kontaktdaten:

Vogel Corporate Media GmbH
Leipziger Straße 126
10117 Berlin
Tel. 030-890481-0

Vertreten durch:
Matthias Bauer, Geschäftsführer
Tina Schäfer, Unit Director (Mitglied der Geschäftsleitung)

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter:
Dietmar Modes
Tel. 0931-418-2605
dietmar.modes@vogel.de